Vulkan Irazu

An klaren Tagen reicht der Blick vom 3.432 m hohen Vulkan Irazu von der Karibikküste bis hin zum Pazifischen Ozean. Dazwischen liegen exotische Erlebnisse ohne Ende, die jeden Naturfreund begeistern werden. Andreas Kögel besuchte dieses Land zwischen Nord- und Südamerika und lädt seine Zuschauer zu einer spannenden Rundreise durch diese vielfältige und faszinierende Landschaft ein.

 

Endlose Strände, Karibisches Flair, der Regenwald mit seiner tropischen Pflanzen- und Tierwelt, Vulkane, Kaffee- und Bananenplantagen und die größten Meeresschildkröten der Welt, die zur Eiablage schon immer bestimmte Strände am Pazifischen Ozean aufsuchen, sind hier ebenso zu Hause, wie die Geschichten und Bilder über das Erlebte, was Andreas Kögel an Eindrücken von dieser weiten Reise mitgebracht hat.